Druckminderer erneuert

Mitte Juli 2017 hatte der Druckminderer für das aus dem Wassernetz ankommende Frischwasser beschlossen, seinen Dienst einzustellen. Ok, nach über 40 Jahren ordnungsgemäßer Arbeit kann man das verstehen.

Jedenfalls mussten wir einen neuen Druckminderer einbauen, der nun seine Arbeit verrichtet. Drücken wir die Daumen, dass auch dieser solange hält.

Oder noch ein bisschen länger – dann gibt es zum 100. Geburtstag 2072 wieder einen neuen Druckminderer.