Dosiercomputer erneuert

Im Oktober 2017 haben wir unseren Dosiercomputer erneuert. Der Dosiercomputer wertet die an verschiedenen Messstellen erfassten Messwerte des Beckenwassers aus und überwacht insbesondere die Werte für Chlor und pH. Im Bedarfsfall werden durch ihn die Dosierung der eingesetzten Chemikalien geändert und an die aktuellen Erfordernisse angepasst. Er ist ein unerlässlicher Helfer, um für Sie die  Wasserqualität im Hallenbad Titz auf dem bekannt hohen Niveau zu erhalten.

Deshalb haben wir hier auch nicht gespart.

Zugleich haben wir im Zusammenhang mit diesen Arbeiten auch die Dosierung des Flockungsmittels auf zwei getrennte Regelkreise umgestellt und die Förderpumpen erneuert.